*17.05.2018 – Josua 1 // Jesaja 7 // Lukas 2,21-52

17.05.2018 – Josua 1 // Jesaja 7 // Lukas 2,21-52

Diese Bibellese gehört zu folgendem Podcast:
Diese Folge wird gelesen von:
Intro: Fadièse – Ébéne (Album: Pomponette V)
Hintergrundmusik: Petru Bradu - No Regret (Album: Open Skies)

DIE GANZE BIBEL: Bibellese für den 17. Mai 2018

Bibelstellen

Mit einem Klick auf die Bibelstellen kommst du auf den Text in der NeÜ:

Altes Testament
  • Josuas Berufung
  • Das Zeichen des Immanuël
Neues Testament
  • Jesus wird im Tempel Gott geweiht
  • Der zwölfjährige Jesus im Tempel
Alle Podcasts dieser Reihe anzeigen
Diese Podcast-Reihe kostenlos abonnieren
  • Wulf Bingel sagt:

    Illonka,
    Deine Antwort fand ich nur über die öffentlich nicht vorhandene Suchfunktion. Sie taucht nur auf, wenn man einen Fehler bei der url Eingabe macht.
    Nimm doch „Kommentare“ und „Suchen“ in das Menü auf.
    Deinen Kommentar fand ich auch nicht auf der gestrigen Seite.

    Nach der Bibellese bin ich schon süchtig. Morgens und abends höre ich, wenn möglich, im Bad.

    • Volker Lindenhain sagt:

      Hallo Wulf, hmmm – bei mir werden dein und mein Kommentar auf der Seite vom 17.05.18 angezeigt. Aber ich muss mir für die Kommentarfunktion nochmal etwas überlegen. Da hast du Recht. Das ist noch nicht wirklich praktisch. Im Moment bin ich leider noch am Routieren wegen der neuen Datenschutzbestimmungen… Das ist noch etwas Arbeit. :-/

  • Wulf Bingel sagt:

    Er wird ein >>>Z<<<eichen …

    • Ilonka Lindenhain sagt:

      Hallo Wulf, das ist in dieser Schrift leider eine Eigenheit, dass die Zeichen nicht so akkurat sind. Ich hab auch zweimal nachgeguckt, eingegeben ist ein großes Z. Vielleicht nehmen wir die Schrift nicht unbedingt nochmal… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion stimmst du der Übertragung deiner eingegebenen Daten an uns zu, die verarbeitet und gespeichert werden. Lies unsere Datenschutzerklärung (Menüpunkt Seitenende rechts)! Wenn du damit nicht einverstanden bist, kannst du keinen Kommentar verfassen. Du kannst unsere Seite lesen und alle anderen Funktionen nutzen, die keine Eingabe von Daten erfordern.

4 Comments

  1. Wulf Bingel 17. Mai 2018 at 8:10 - Reply

    Er wird ein >>>Z<<<eichen …

    • Ilonka Lindenhain 17. Mai 2018 at 22:00 - Reply

      Hallo Wulf, das ist in dieser Schrift leider eine Eigenheit, dass die Zeichen nicht so akkurat sind. Ich hab auch zweimal nachgeguckt, eingegeben ist ein großes Z. Vielleicht nehmen wir die Schrift nicht unbedingt nochmal… 🙂

  2. Wulf Bingel 18. Mai 2018 at 9:30 - Reply

    Illonka,
    Deine Antwort fand ich nur über die öffentlich nicht vorhandene Suchfunktion. Sie taucht nur auf, wenn man einen Fehler bei der url Eingabe macht.
    Nimm doch „Kommentare“ und „Suchen“ in das Menü auf.
    Deinen Kommentar fand ich auch nicht auf der gestrigen Seite.

    Nach der Bibellese bin ich schon süchtig. Morgens und abends höre ich, wenn möglich, im Bad.

    • Volker Lindenhain 18. Mai 2018 at 21:10 - Reply

      Hallo Wulf, hmmm – bei mir werden dein und mein Kommentar auf der Seite vom 17.05.18 angezeigt. Aber ich muss mir für die Kommentarfunktion nochmal etwas überlegen. Da hast du Recht. Das ist noch nicht wirklich praktisch. Im Moment bin ich leider noch am Routieren wegen der neuen Datenschutzbestimmungen… Das ist noch etwas Arbeit. :-/

Leave A Comment